Pflege – Betreuung – Therapie

In verschiedenen Wohnbereichen finden Sie eine Einheit zum Wohnen und Leben. Ein professionelles Team unterstützt Sie gerne in Ihrem Alltag, damit Sie sich bei uns wohlfühlen.

Pflege & Betreuung

Unser Betreuungs- und Pflegeteam bietet rund um die Uhr individuelle Unterstützung an – von einfachen Handreichungen bis hin zur Pflege und Betreuung in der letzten Lebensphase mittels Palliative Care.

In zwei geschützten Wohnbereichen leben Menschen mit einer demenziellen Erkrankung. Die familienähnliche Gemeinschaft ermöglicht ein auf sie optimal abgestimmtes Lebensumfeld.

Wir bieten Entlastungsangebote wie Ferienzimmer und Tagesplätze sowie Probewohnen für künftige Bewohnende.

Wenn Sie Fragen haben, dürfen Sie sich gerne an unsere Fachverantwortliche Betreuung und Pflege wenden.

Frau Brigitte Gribi

055 646 81 01

B.notexisting@nodomain.comGribi@bethesda-alterszentren.notexisting@nodomain.comch
 

Ärztliche Betreuung & Physiotherapie

 

Ärztliche Betreuung
Dank des Hausärztinnen-/Hausarärztesystems werden die Bewohnerinnen und Bewohner weiterhin durch ihre langjährige Vertrauensperson betreut

Physiotherapie
Wir arbeiten mit fachkundigen Therapeutinnen und Therapeuten aus der Umgebung zusammen. Sie sind mit den Bedürfnissen von älteren Menschen vertraut und klären vor einer Behandlung – in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt – die individuelle Zielsetzung ab.

Phytotherapie / Aromapflege

Phytotherapie
Phytotherapie befasst sich mit der Vorbeugung und Behandlung von Befindlichkeitsstörungen und Krankheiten mittels pflanzlicher Heilmittel. Phytotherapie bringt Heilpflanzen in vielfältigen Formen zur Anwendung, z.B. als Tee, Tinktur, Extrakt oder Salbe, inhalativ als ätherisches Öl, als Bad, Wickel oder Kompresse

Aromapflege
Aromapflege ist ein Teilbereich der Pflanzenheilkunde. Sie umfasst Anwendungen von ausgewählten ätherischen Ölen und spezifischen Aromapflegemischungen. Äthärische Öle enthalten viele wirkunsvolle Inhaltsstoffe in konzentrierter Form. Sie können unterschiedliche Beschwerden auf sanfte Weise lindern.

Unser Phyto-Team steht Ihnen gerne jeweils Mittwoch und Freitag mit Rat und Tat zur Seite. 

055 646 81 54

24-Stunden-Soforteintritt

Wir helfen Ihnen jederzeit – dank unserem Salem-24h-Soforteintritt

Mit dem Alters- und Pflegeheim Salem sind Sie für den Notfall gewappnet. Denn in einer solchen Situation ist ein umgehender Eintritt ins Salem innert 3 Stunden möglich – und zwar rund um die Uhr. Unser im Kanton Glarus einzigartiger Service geht flexibel und individuell auf die jeweilige Lage ein: z.B. bei einer plötzlichen Verschlechterung des Gesundheitszustands, Krankheit oder nötiger Entlastung der betreuenden Person sowie bei allen weiteren unvorhersehbaren Fällen sind wir für Sie da.

  • Telefonische Erreichbarkeit bei Notfällen: 24 Stunden, 365 Tage im Jahr
  • Telefonische Orientierungshilfe
  • Kompetente Beratung – telefonisch und vor Ort im Salem
  • Eintritt ins Salem innert 3 Stunden
  • Individuell abgestimmte Betreuung und Pflege sowie all unsere weiteren Dienstleistungen sofort ab Eintritt
  • Administrative Formalitäten am folgenden Werktag
  • Unbegrenzte Aufenthaltsdauer: die bzw. der neue Bewohnende kann so lange im Salem bleiben wie sie bzw. er möchte

Wir helfen sofort und rund um die Uhr. Rufen Sie uns jederzeit an und wir besprechen das weitere Vorgehen:

Tel. 055 646 81 11