Aktivierung & Veranstaltungen

Die Aktivierungstherapie unterstützt und fördert die körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten. Spielerisches Bewegen, in der Kochgruppe ein Menü zubereiten, gestalterische Fähigkeiten unterstützen, mit Filmen und Lesungen Erinnerungen wecken sind nur einige Beispiele der Aktivitäten.

 

 

Schön, wenn Sie sich begeistern.

 

Mit einem abwechslungsreichen Programm fördert das Aktivierungsteam Ressourcen und Kompetenzen sowie Lebensfreude und Geselligkeit. Das Team der Aktivierung unterstützt und fördert die körperlichen, musischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten der Bewohnenden.

Veranstaltung Aktivierung

Vielseitige Veranstaltungen.

 

Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten an. Sei es für unsere Bewohnenden, sei es für externe Gäste. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind und den Austausch pflegen. 

Happy Hour. Nicht immer, aber immer öfter freuen wir uns auf den Freitag. Bewohnende, Angehörige, spontane Besucherinnen und Besucher begegnen sich auf ein Glas Wein und Häppchen.

Musik und Gesang. In den Wohnbereichen wird gesungen und musiziert. Auch veranstalten wir regelmässig Konzerte, Kaffeehaus-Musik und volkstümliche Ständchen im Restaurant oder auf der Terrasse.

Sie wollen mehr über die Aktivierung und unser Atelier erfahren?

Rufen Sie mich an. Gerne dürfen auch Angehörige bei uns reinschauen und tatkräftig mitwirken. 

Besuch des Kleintierzoos.

 

Hasen, Hühner, ja sogar Ziegen machen den Rundgang durch unseren Park zum Erlebnis. Verspielt, putzig und manchmal frech. Die Fachleute der Aktivierung organisieren regelmässig gut besuchte Tierbegegnungen oder Vorträge über unsere Freunde, die einfach Freude machen.

Zum Beobachten lädt das Aquarium gleich beim Empfang oder die grosszügige Voliere gleich neben der Cafeteria ein. 

Wochenplan mit Abwechslung.


Der Mittwoch ist vielfach ein spezieller Tag. Die Vorführungen, Konzerte und Vorträge werden gerne besucht. Immer wieder machen wir am Donnerstag einen Ausflug. Wir besuchen Ausstellungen oder machen eine Sightseeing Tour.

Kein Hobby zu klein.

 

Bei uns haben Bewohnende auch die Möglichkeit, Ihrem persönlichen Hobby nachzugehen und werden dabei unterstützend beraten. Unser detailtreues Eisbahnmodel ist nicht nur bei den Bewohnern beliebt.

So viel Freude darf sein.

 

Claudia Diener, Irène Ott und Heidi Jörg-Gerber vom Team Aktivierung setzen sich täglich für die Vielfalt in der Aktivierung ein: Sich spielerisch bewegen, in der Backgruppe Leckereien herstellen, im Werk-Atelier gestalterische Fähigkeiten ausleben, mit Filmen, Lesungen und Tanzabenden Erinnerungen wachrufen, im Gartenclub die Pflanzenvielfalt entdecken. Und vieles mehr.