News, Anlässe und Feste

So schön war es noch nie

18. Dezember 2022

Ab 14.00 Uhr wurde es immer festlicher. Aus allen Wohnbereichen klangen fröhliche Lieder und die Musik brachte genau die Stimmung, die wir alle so lieben. Unsere Bewohnenden, die Angehörigen und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren sichtbar in bester Laune. Der Aperitif für unsere Mieterinnen und Mieter krönten einen wunderschönen Tag. Wir lieben es.  

Der Präsident auf Besuch

12. Dezember 2022

Am Montag hatten wir mit Jörg Müller (Präsident) und Edith Engeler (Mitglied des Vorstandes) auf unserer Terrasse ein «rendez-vous». Alle Genossenschafterinnen und Genossenschafter, die Vorstansmitglieder, alle Bewohnenden und die ganze Nachbarschaft waren eingeladen.

Bei Glühwein und fröhlicher Weihnachtmusik haben die zwei unter den Gästen mehrere 3-Gang-Menüs für ein Dinner in unserem Restaurant verlost. Ein weiterer fröhlicher Anlass, den wir noch lange in Erinnerung behalten werden. 

7. Dezember 2022

Samichlaus, Du liebe Maa, chan i au es Guetzli ha. 

Was für eine schöne Überraschung. Mit etwas Verspätung fand am Mittwoch der Samichlaus auch den Weg ins Thurgau. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner waren dennoch sichtbar begeistert. 

Natürlich haben aber wir uns vorbereitet. Es wurde «geguetzlet» bis der Ofen dampfte. Sechs Sorten standen nach langer Arbeit zur Wahl. Aber der echte Genuss, wissen wir alle, ist erstmal den Teig probieren. Das Ausstechen war schon eine Meisterleistung. Kein Gramm haben unsere Ober-Guetzli-Köchinnen und -Köche verschwendet.

Verblüfft waren einige unserer Gäste, was der Chlaus alles über sie wusste. Schöne und heitere Geschichten brachten eine tolle Stimmung. Und nicht einmal musste er die Fitze schwingen. Da sind wir echt froh. Ein tolles Fest, eine schöne Überraschung. Weihnachten ist eben doch das Schönste.

PS: Unser Max (Name der Red. bekannt) ist 93 Jahre alt und hat auf seinem iPhone über Google ein Versli aufgerufen und dem Chlaus vorgetragen. Digitalisierung kennt bei uns kein Alter.   

2. Dezember 2022

Was für ein Team. Was für ein Fest. 

Bereits zu Beginn überraschten wir unsere Mitarbeitenden mit einem Aperitif der Extraklasse. Der Champanger wurde offeriert. Hier schon ein erstes grosses Dankeschön an den unbekannten Sponsor. Dann das Buffet mit vielen Köstlichkeiten.

Gleichzeitig durfen wir zwei Mitarbeitende hoch leben lassen. Seit 20 Jahren sind sie bereits im Einsatz für die Bethesda Alterszentren.  Ein weiteres grosses Dankesachön. Tolle Leistung. Sie haben unseren Respekt verdient.

Und das letzte grosse Dankeschön kommt von Evelyn Hössli, die Zentrumsleiterin freute sich über die zahlreiche Beteiligung und ehrte alle, die tatkräfit den kleinen Anlass zu einem grossen Fest machten. Unser Weihnachtsfest für die Mitarbeitenden wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

9. Oktober 2022

Nicht alle Engel haben Flügel, manche haben Schnurrhaare.

Saidy und Jimmy fühlen sich sichtbar zu Hause. Wussten Sie, dass Katzen im Verhältnis zum Menschen für eine gute Sicht lediglich ein Sechstel der Lichtmenge benötigen? Auch das Gehör der Katze zählt zu den Besten aller Säugetiere. Die Wahrnehmung ist sogar besser als bei einem Hund. 

22. August 2022

Die letzte 3.5 Zimmer-Wohnung zu vermieten.

Alle Wohnungen verfügen über eine Loggia, eine Einbauküche mit seniorenfreundlichen Apparaten. Elektrische Storen und Markisen und Glasfaser- und TV-Anschluss (ohne Abo-Gebühren) sind inklusive. Interessiert? Melden Sie sich bei uns.

11. August 2022

«Eine Kutschenfahrt die ist lustig, eine Kutschenfahrt die macht froh...»

Genau so darf es sein. Mit guter Laune und bei strahlendem Wetter startete letzten Donnerstag unsere Kutschenfahrt durch das wunderschöne Felben-Wellhausen. Ein tolles Erlebnis, dass auch von den Passanten auf der Strasse mit Freude bestaunt wurde. Für alle, die es noch nicht wussten: «Hü» heisst für die Pferde nach links und «hott» nach rechts abbiegen. 

1. August 2022

Wir feiern die Feste, wie sie fallen.

Bei bestem Wetter feierten wir den 1. August in unserem drinnen und draussen. Klassischer Musik und ein Schlemmer-Menü durften nicht fehlen. Unser Team Gastro und die Leiterin der Aktivierung haben für ein Mal mehr bewiesen: Freude herrscht im Schweizerland. 

21. Mai 2022

Eröffnungsfeier mit Regierungsrat Urs Martin

Zusammen mit Heike Schulz-Preisser (1.v.l.), Direktorin und Dr. Roland Frauchiger (1.v.r.), Verwaltungsratspräsident der Bethesda Alterszentren AG, eröffnete die Leiterin Evelyn Hössli offiziell das Wohn- und Pflegezentrum Wellenberg. Tatkräftig unterstüzt wird das Team vom Thurgauer Regierungsrat Urs Martin (2.v.r.). Wie immer, und auch auf diesem Bild, sind unsere Bewohnerinnen und Bewohner der Mittelpunkt unseres Engagements.

Das Fest fand bei schönem Frühsommerwetter statt und begeisterte mit Musik, Speis und Trank Jung und Alt aus der ganzen Region. Wir danken allen, die uns am 21. Mai im Wellenberg besuchten und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.