Mundharmonika-Konzert in Ennetbaden

09.11.2019

Bereits zum zweiten Mal durften wir die Mundharmonikagruppe Würenlingen am späten Nachmittag zum Konzert im Speisesaal vom Wohn- und Pflegehaus National in Ennetbaden begrüssen.

Bei nass kaltem Regenwetter stimmten sich die Bewohnenden aller Standorte von Prosenio & Rosenau um 14 Uhr bei gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und frischgebackenen Kuchen ein.

Eine erfreuliche Anzahl liessen sich durch das Herbst-Konzert mit bekannten Melodien verwöhnen. Erinnerungen an die Kindheit wurden bei den Zuhörern wach. Früher waren Mundharmonikas als Instrument oft in Schürzen oder Hosentaschen von Frauen, Männern und Kindern vorzufinden. Gespielt wurde bei jeder Gelegenheit zur Freude aller Zuhörenden, ob bei der Arbeit auf dem Feld oder auf dem Pausenplatz der Schule. Die gute Stimmung war seitens der Musiker und Bewohnenden spürbar, es wurde geklatscht, geschunkelt und bei einigen bekannten Stücken laut mitgesungen.

Als Dank für das gelungene Konzert wurden die Musiker am Anschluss zum Apéro eingeladen.



zurück
 

Generationentreffen im Alters- und Pflegeheim Rosenau in Ennetbaden

Artikel in der Aargauerzeitung

>> zum Artikel

de facto - die sechste Ausgabe des Fachmagazins der Bethesda Alterszentren AG

Die sechste Ausgabe von de facto - das Fachmagazin...

>> zum Artikel