Leitbild

  • Im Zentrum unseres Handelns steht die Bewohnerin bzw. der Bewohner als Individuum.
  • Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir einen Ort, an dem sie sich wohl fühlen und an dem sie Geborgenheit und Zuwendung erleben.
  • Alle Menschen – ungeachtet ihrer Herkunft, Religion und ihres Lebenskonzepts – sollen sich im Altersheim Seerose wohlfühlen.
  • Unsere Bewohnerinnen und Bewohner unterstützen wir, indem wir ihnen Raum für ihre individuellen Bedürfnisse und Neigungen geben.
  • Wir bieten bei Bedarf Hilfe zur Selbsthilfe und begleiten und pflegen professionell.
  • Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir faire Arbeitsbedingungen mit definierten Rechten und Pflichten.
  • Unsere Zusammenarbeit im Team basiert auf Loyalität, Offenheit und gegenseitiger Wertschätzung.
  • Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil mit klaren Kompetenzen und Aufgaben.
  • Das Altersheim Seerose ist in der Gemeinde Männedorf verankert und wird von der Bevölkerung als wichtige Institution wahrgenommen.
Weitere Informationen:
Selbstverständnis der Bethesda-Gruppe
 

Einladung zur Buchvernissage

Anna Heer (1863 - 1918): Chirurgin, Unternehmerin,...

>> zum Artikel

de facto – die vierte Ausgabe des Fachmagazins der Bethesda Alterszentren AG

Die vierte Ausgabe von de facto – das neue...

>> zum Artikel