Individuelles Wohnen

Die Wohnbereiche für allgemeine Pflege sind hell und zweckmässig eingerichtet. Die Ausstattung der Zimmer kann durch die 36 Bewohnerinnen und Bewohner mit eigenen Möbelstücken gestaltet werden. Ein Pflegebett mit Nachttisch und Einbauschrank gehören zur Grundausstattung. Die Türen verfügen über ein modernes Schliess-System. Im Foyer gibt es persönliche Briefkästen für die Bewohnenden.

Anmeldungen erfolgen über die Abteilung Langzeitpflege des Kantons Basel-Stadt, Tel. 061 205 35 52 oder via E-Mail. Für Besichtigungen wenden Sie sich bitte an die Leitung Betreuung und Pflege.
 

Pflegeausbildung ohne Grenzen: „Na klar gehen wir“

In der Pflegeausbildung ins Ausland zu gehen, ist...

>> zum Artikel

Stellungnahme zum Umgang mit assistiertem Suizid

Im Kontext der wachsenden Sensibilität im...

>> zum Artikel